+49(0)152 22 72 55 46 kontakt@goldene-lotusblume.de

 Warum Selbstheilung?

 Selbstheilung funktioniert wenn Seele, Herz, Geist und Körper miteinander verbunden sind.

 

Angebote, Mission, Seele, Seelenheilung, Seelenkraft, Selbstheilung, Tao Kalligraphie

 

Selbstheilung aktivieren funktioniert. Ich persönlich nutze dafür unterschiedliche Methoden, einige werde ich dir hier aufzeigen. Es gibt unendlich viele Methoden, die eigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Bei all diesen Methoden ist es unumgänglich aktiv und bewusst zu werden. Dies wird uns durch die moderne Medizin leider nicht gelehrt. Hier gibt es Arzneimittel, die nicht auf die individuellen Bedürfnisse und Notwendigkeiten der Menschen ausgerichtet sind und doch werden sie von vielen Menschen eingenommen und sie helfen größtenteils.

Ich habe in meinem Leben gelernt, dass Selbstheilung nur geschehen kann, wenn ich aktiv mitarbeite.

Selbstheilung und die Kraft der Seele – Für was wird sie genutz?

Bei allem, was uns unsere inneren Kräfte blockiert, wie zum Beispiel Ängste, Stress, Ärger, Wut, Trauer, Sorge, Furcht. Wenn wir solchen oder anderen negativen Eigenschaften über einen längeren Zeitraum ausgesetzt sind kommt es unweigerlich zu Disharmonien in unserem Körper und oder unseren Emotionen. Ein schöner Spruch dazu lautet: „Sag du es ihm, auf mich hört er nicht, sagte die Seele zum Rücken.“ (Seneca).

All diese Symptome sind Anzeichen dafür, das in unserem seelischen Gleichgewicht etwas aus der Balance geraten ist. Mittlerweile ist bekannt, das unsere Psyche jede unserer Zellen im Körper beeinflusst. Wenn wir also unsere Gefühle nicht befreien, sie also in uns hineinfressen bedeutet das, dass wir uns damit selbst krank machen. Die angeführten Beispiele blockieren unser Bewusstsein. Wir brauchen Ausgleich. Doch wie Ausgleich schaffen, wenn gerade die Emotionen, Glaubenssätze, Glaubensmuster, Verhaltensweisen oder auch unser EGO die Führung übernehmen will. Wir leiden Emotional, Mental und Seelisch. Unsere Energie kann nicht mehr frei fließen. Wir müssen unseren Knopf suchen, den wir anstellen können, damit all dies wieder in Balance kommen kann. Wie geht das am Besten?

Wir nehmen Kontakt mit unserem Unterbewusstsein auf, mit unserer Seele und lauschen, was sie uns sagen kann und will.

Gern unterstütze ich dich dabei, denn es ist eine Übungssache, Training wie beim Sport, beim Lesen lernen, beim Gehen lernen. Ich nutze hierfür meine weit geöffneten spirituellen Kanäle und nutze viele unterschiedliche Methoden, wie Meditation, malen und nachzeichnen von Kalligraphien und den direkten Kontakt zu deiner Seele.

 

Was ist Selbstheilung und wie funktioniert sie

Angebote, Mission, Seele, Seelenkraft, Seelenheilung, Selbstheilung, Tao Kalligraphie„Wenn die Seele krank ist folgen Geist und Körper.“ (Master Zhi Gang Sha). Zuerst wird die Seele krank, dann folgen Geist und Körper. Warum ist das so? Alles ist miteinander verbunden und besteht aus Frequenz und Schwingung, so auch wir. Je höher unsere Frequenz und Schwingung ist, umso gesunder sind wir. Das bedeutet auch, das Energie frei fließen kann und nirgendwo ein Stau ist. Wenn das so wäre bräuchten wir keine Aktivierung unserer Selbstheilung. Da es aber häufig nicht so ist, müssen wir unser Bewusstsein auf unser Heil-Sein oder Heil-Werdung richten.

 

Anmelden für den Newsletter

Hier kannst Du Dich kostenfrei für meinen Newsletter anmelden
Was ist Selbstheilung und wie funktioniert sie?

Was ist Selbstheilung und wie funktioniert sie

 

Angebote, Mission, Seele, Seelenkraft, Seelenheilung, Selbstheilung, Tao Kalligraphie“Wenn die Seele krank ist folgen Geist und Körper.” (Master Zhi Gang Sha). Zuerst wird die Seele krank, dann folgen Geist und Körper. Warum ist das so? Alles ist miteinander verbunden und besteht aus Frequenz und Schwingung, so auch wir. Je höher unsere Frequenz und Schwingung ist, umso gesunder sind wir. Das bedeutet auch, das Energie frei fließen kann und nirgendwo ein Stau ist. Wenn das so wäre bräuchten wir keine Aktivierung unserer Selbstheilung. Da es aber häufig nicht so ist, müssen wir unser Bewusstsein auf unser Heil-Sein oder Heil-Werdung richten.

Selbstheilung heißt Eigenverantwortung übernehmen

Selbstheilung heißt Eigenverantwortung übernehmen

Der große Schlüssel der Selbstheilung heißt

„Liebe dich selbst“

Seele, Seelenheilung, Seelenkraft, Selbstheilung, Tao KalligraphieUm dich selbst zu heilen musst du in dich gehen, auf deine innere Stimme hören und dir bewusst werden, dass du beginnen musst, dich selbst zu lieben. Wenn du beginnst, dich selbst zu lieben wirst du dein Herz für dich selbst öffnen und auf deine eigenen Wünsche und Bedürfnisse hören. Du wirst dir darüber bewusst, auf was es für dich im Leben ankommt.

Mittels einfacher Meditationen wirst du dir und deiner Bedürfnisse bewusst. Du entlässt aus der Meditation zur Aktivierung deiner Selbstheilung heraus alte Muster, die aus deinen Ahnenreihen und deinen früheren Leben kommen und die du übernommen hast. Diese täglich anzuwendenden Meditationen sind ein großer Aspekt, um dich selbst zu stärken.

Heile die Seele zuerst, dann können Geist und Körper folgen“. (Master Zhi Gang Sha)

Nimm dir eine Auszeit

Nimm dir eine innere Auszeit und höre in dich hinein.

 

Seele, Seelenheilung, Seelenkraft, Selbstheilung, Tao Kalligraphie

 

Höre auf die leise innere Stimme, deine Stimme, die dich beruhigt, die dir sagt, was du tun soll und wenn du auf sie hörst spürst du, wie es dir besser geht, wie dir viele Dinge leichter von der Hand gehen, ja, wie du quasi erblühst. Wenn du in diesem Zustand bist kannst du ganz leicht die Kraft deiner Seele nutzen und deine Selbstheilung und ihre Kräfte aktivieren.

Die Kraft, die am stärksten wirkt, um die Selbstheilung zu aktivieren ist die bedingungslose Liebe. „Liebe heilt, verjüngt und transformiert alle Aspekte des Lebens.“ (Master Zhi Gang Sha).

Nutze Liebe, Frieden und Harmonie, um wieder in das Eins-Sein zu kommen und transformiere alle Aspekte deines Lebens wie deine Emotionen, z.B. Wut, Ängstlichkeit, Sorge, Trauer und Furcht. Transformiere deine Beziehungen, deine Finanzen, deine Wohnsituation und vieles mehr. All dies geht mit einfach zu nutzenden Übungen. Probier es aus.

Wie du deine Selbstheilungskräfte aktivierst

Wie du deine Selbstheilungskräfte aktivierst

Seit meiner Ausbildung zum Soul Healer und Teacher nutze ich Anrufungen. Diese Anrufungen beinhalten immer die Vier-Kraft, machmal die Fünf-Kraft und immer häufiger die Sechs-Kraft Technik. Hier nun die Erläuterung was diese Technik beinhaltet.

Die Vier-Kraft Technik:
Körperkraft: Hand- oder Körperhaltungen.
Dort wo du deine Hände hinlegst erhältst du besonderen Nutzen.
Sag-Hallo Anrufung: Bitte deine inneren und die äußeren Seelen um Unterstützung.
Die Seelen, die du bittest, dich zu unterstützen werden dir gern zu Diensten sein, denn sie lieben es zu dienen.
Geistige Visualisierung: Visualisiere dort goldenes Licht, wo du Seelenheilende Segnungen wünscht.
Dort wo du deinen Geist hinlenkst erhältst du besonderen Nutzen.
Klangkraft: Chante, also singe leise oder laut für mindestens 5 – 10 Minuten, besser länger. Solltest du chronische Beschwerden haben singe über den Tag verteilt mindestens 2 – 3 Stunden.
Du wirst zu dem, was du chantest.

Bei der Fünf-Kraft Technik kommt der Atem hinzu.

Bei der Sechs-Kraft Technik kommt das Nachzeichnen mit den fünf Fingern einer Hand, die sich alle berühren beziehungsweise das Nachzeichnen mit dem Unterbauch dazu. Im Unterbauch ist ein kraftvolles Energiezentrum, der untere Dan Tian.

Hier eine kleine Übung, die du nutzen könnt für physische, emotionale, mentale oder spirituelle Blockaden oder Herausforderungen, die du hast. Ich nehme als Beispiel das Thema „Kopfschmerzen„.
Die Körperkraft: Bitte leg eine Hand auf dein Herz, die andere auf deinen Unterbauch.
Die Sag-Hallo Anrufung: Liebe Seele, lieber Geist und lieber Körper von _______________ (der Seele meines Kopfschmerzes).
Ich liebe dich.
Du hast die Kraft dich selbst zu heilen.
Macht deine Sache gut.
Danke.
Geistige Visualisierung: Stell dir eine goldene Lichtkugel vor, die in deinem Herzen und deinem Kopf Beziehung kreist und die diese Blockade oder Herausforderung Stück für Stück reinigt.
Klangkraft: Chante leise oder laut „Ich liebe Dich und du liebst mich.“
Zum Abschluss sage bitte
Hao, Hao, Hao.
Danke, danke, danke.
Gong song, gong song, gong song.
Wenn du magst verneige dich vor den Seelen, die anwesend waren.
Hao ist Mandarin Chinesisch und bedeutet „alles ist gut, alles ist perfekt.“
Gong song ist auch Mandarin Chinesisch und bedeutet „kehrt respektvoll in eure Reiche zurück.

Diese kleine Anwendung kannst du regelmäßig nutzen auch für andere Dinge wie z.B. Finanzen, Gesundheit, Beruf und vielem mehr.

Eine weitere Möglichkeit zur Aktivierung der eigenen Selbstheilungskräfte ist die Seelenkommunikation, doch dazu solltest du Seelensprache sprechen. Auch für das Hervorbringen deiner Seelensprache gibt es eine kleine Anrufung und sie lautet:

Seelenanrufung für das Hervorbringen der Seelensprache:
Liebe Seele, Herz, Geist und Körper meiner Seelensprache,
ich liebe dich.
Du hast die Kraft hervorzukommen und durch meinen Mund zu sprechen oder zu singen.
Mach deine Sache gut.
Danke, danke, danke.

Das dazugehörige Mantra lautet:
San, San, Jiu, Liu, Ba, Jiao, Wu.
Dieses Mantra chante schnell und werde immer schneller, bis du die Silben nicht mehr klar artikulieren kannst. 
Meist geht es recht schnell und du kannst Seelensprache sprechen. Natürlich geht es mit ein bisschen Anleitung viel leichter als allein. Wenn du die Seelensprache sprechen gelernt hast, wirst du sie natürlich auch übersetzen wollen und glaube mir, du kannst das. Du bist vielleicht am Anfang noch etwas unsicher, doch das wird sich im Laufe der Zeit ändern. Je häufiger du Seelensprache sprichst, um so sicherer wirst du.

Mit Hilfe der Seelensprache hast du ein kraftvolles Werkzeug an der Hand, denn du kannst jetzt z. B. die Seele deiner Emotion oder auch die Seele deiner Krankheit direkt ansprechen und sie fragen, warum du gerade diese Emotion oder diese Krankheit hast. Sie werden es dir gern mitteilen. Manchmal hörst du die Antwort, manchmal siehst du ein Bild, doch immer ist die Botschaft enthalten, die du benötigst. Wenn du diese Botschaft erhalten hast kannst du weiterfragen, was diese Seele von dir braucht, damit sie wieder gesunden kann. Verbinde dich auch immer wieder mit deiner Originalseele, denn sie ist im Tao, in der Quelle, also im Ursprung allen Seins. Sie ist vollkommen gesund. Krank ist deine Körperseele und wenn sie all ihrem Shen Qi und Jing anordnet sich mit der Originalseele zu verbinden und eins zu werden, wird auch dein Körper gesunden.

Hier ein kleiner Exkurs zum Thema Einheit, Tao, die Quelle: Die Einheit ist der Ort in dem alles und nichts existiert. Deine Originalseele ist in der Einheit, also im Tao, in der Quelle. Als du geboren wurdest hast du deine Körperseele angenommen und bist im Laufe der Zeit durch vielerlei Herausforderungen gegangen. Du bist aufgewachsen, hast Erfahrungen gesammelt und vielleicht hast du, als du erwachsen wurdest  einen Beruf gelernt und eine Familie gegründet. Du bist arbeiten gegangen und hast Geld verdient. Dir Dinge gekauft, Freude geteilt und manches mal auch Stress oder Krankheit erlebt. Vielleicht bist du gerade an einem Wendepunkt in deinem Leben und möchtest Stress und Unbehagen hinter dir lassen und glücklicher und gesünder werden.

Nutze dein inneres Wissen und deinen inneren Arzt für deine Selbstheilung

Nutze dein inneres Wissen und deinen inneren Arzt für deine Selbstheilung

Erhalte Unterstützung für deine Selbstheilung

 

Selbstheilung

 

Empfange Unterstützung mittels kraftvoller und hochfrequenter Lichtübertragungen (Blessings) für Deinen Körper und für alle Aspekte Deines Lebens. Finde darüber den Zugang zu deinem Seelenpotential. Bringe dein Leben zum Erblühen. Veränderungen fangen mit der Bewusstwerdung von Ursache und Wirkung an. Erfahre das Wissen über die Kraft der Seele und die Weisheiten des Tao.

Für Fragen stehe ich dir gern zur Verfügung. Kontaktiere mich hier persönlich. Das Erstgespräch ist kostenfrei.

 

Selbstheilung durch Selbststudium

Selbstheilung durch Selbststudium

Meditation, Chanting, Kontemplation, Vergebung und Dankbarkeit, Bewusstwerdung, Besinnung …

 

Frage den Buddha in Dir nach deiner Selbstheilung

 

Egal, welche Methode du verwendest, es geht immer um Bewusstsein. Bist du dir deiner Situation bewusst und hast das Verlangen etwas zu verändern so musst du immer bei Dir selbst beginnen. Ich persönlich liebe die Meditationen aus dem „Divine Love“ Büchlein von Master Rulin Xiu, Ph.D. (S. 68)

Meditation
Es gibt immer wieder Menschen, die glauben zu meditieren sei etwas nur für „spinsterte“ Menschen. Ich sage Meditation ist etwas für jeden Menschen. Wir brauchen uns dafür nicht in besondere Körperhaltungen zu begeben, wir können sitzen, stehen, liegen. Das wichtige bei einer Meditation ist zu schweigen, still zu werden, in sich selbst zu versinken, um die leise Stimme in sich wieder hören zu lernen. Bei der Lachmeditation kommt man automatisch in tiefe Ebenen bei sich selbst, wenn man lacht, herzhaft lacht und aus sich selbst heraus lacht. Auch hier kommt man in Tiefen seines Selbst, die in uns allen vorhanden und angelegt sind, denn wir kommen alle aus dem Einen, aus dem Tao, der Quelle.

Chanting
Wenn ich so für mich sitze, gehe oder liege und beginne laut oder leise zu chanten spüre ich eine innere Vibration und Schwingung, die mich in Extase versetzt, die mich in meine innere Ruhe, Stille, kommen lässt. Es gibt ein wunderschönes Mantra, was die fünf Elemente balanciert, was ich gern nutze, wenn ich mich zentrieren will. Ein anderes Mantra bringt Liebe, Frieden und Harmonie. Ein weiteres Mantra bestärkt mich darin zu erkennen, das ich die Erbin des gesamten Kosmos bin und geliebt, beschützt und unterstützt werde. Es gibt unendlich viele unterschiedliche Mantras, die uns helfen, die unsere Selbstheilung unterstützen und Wunder bewirken können.

Ebenso verhält es sich mit der Kontemplation, mit Vergebung, Dankbarkeit, Bewusstsein und Besinnung
Ich greife Vergebung heraus, denn Vergebung trägt zu unserer Selbstheilung bei. Stell dir vor, du hast Stress auf der Arbeit. Du weisst gar nicht, warum du Dinge machen sollst, die dir nicht gefallen, die nicht als Arbeitsaufgabe in deinem Vertrag fixiert sind. Du kannst dich darüber ärgern, klar, doch was bringt dir das? Nichts außer im Laufe der Zeit eine innere Kündigung. Wenn du aber genauer hinschaust, wirst du vielleicht feststellen, hhhhmmmm, das kenne ich doch aus meiner Familie. Dieses Muster kommt mir bekannt vor. Jetzt stell dir  mal vor, du bittest im Geiste dieses Muster um Vergebung und die Situation auf deiner Arbeit ebenfalls und du vergibst dir und deiner Familie dafür, dass du eine Zeit brauchtest, um dieses Muster zu verstehen. Bitte über mehrere Tage oder Wochen laut oder leise. „Liebes Muster der Arbeitssituation, ich vergebe dir bedingungslos, du bist frei.“ Führe ein Tagebuch darüber, was sich in dieser Zeit verändert hat. Trage bitte auch alle kleinen Veränderungen ein, wie z.B. dein Chef schüttelt deine Hand, die Kollegin fragt dich, ob du einen Kaffee magst. Achte auch auf deine Gefühle. Wie war dein Grundgefühl als du angefangen hast diese Situation zu erkennen und durch Vergebung zu verändern. Betrachte auch die Situation, wie sie z.B. nach drei Wochen oder drei Monaten ist, was hat sich verändert? Gibt es den Stress von damals noch?

Welche neuen Erfahrungen willst du sammeln?

Nutze das kostenfreie Erstgespräch

Wenn Du wissen willst, ob die Birne schmeckt, musst Du sie probieren

Tao Kalligraphie verbindet Kunst mit altem Wissen

Ananda Kanda, Angebote, Mission, Seele, Seelenheilung, Seelenkraft, Schmerzen, Shen, Selbstheilung, Tao Kalligraphie, Tao Hands

Größte Vergebung bringt inneren Frieden und innere Freude

 

Ananda Kanda, Angebote, Mission, Seele, Shen, Seelenheilung, Seelenkraft, Selbstheilung, Schmerzen, Tao Kalligraphie, Tao Hands

Größtes Mitgefühl stärkt die Willenskraft

Nimm Kontakt auf und klicke hier